MAME Controller

Auf Basis von dem Virtual USB Controller geht es jetzt weiter und der MAME Controller ist als Prototype fertig.

mame-controller-rueckseite

Noch ganz schönes Chaos,  aber das Holzbrett wird noch später durch eine Kunststoffplatte ersetzt, die war nur gerade nicht zur Hand.

mame-controller-vorderseite

Die Vorderseite sieht da schon etwas aufgeräumter aus und die spätere Tastaturbelegung soll wie folgt werden, bzw. so ist es im Moment schon programmiert:

mame-controller-layout

Wird der „Shift key“ oben rechts gedrückt, werden die blau beschriebenen Befehle verwendet, so wie man es von dem ein oder anderen Notebook kennt.  Damit habe ich jetzt immer noch ein paar Eingänge an meinem Arduino/Freeduino frei.

Details bzw. Grundlage hierfür sind die folgenden Projekte:

So jetzt noch das Ganze mit meinem Raspberry Pi und PiMame verheiratet, die Software im Arduino optimieren und dann kann es hoffentlich bald losgehen 🙂

USB Connector